Backen für den guten Zweck

Kuchenbasar im Finanzamt Neuwied — Erlös für Caritas

1.8.2018 | Auch in diesem Jahr wurde im Finanzamt Neuwied wieder für einen wohltätigen Zweck gebacken. Die neuen Anwärterinnen und Anwärter ver- anstalteten ihren traditionellen Kuchenbasar mit gutem Erfolg. Scheckübergabe an Claudia Pauly (Dienststellenleiterin des Caritasverbands Rhein-Wied-Sieg e.V., Geschäftsstelle Neuwied) durch Andreas Frank (Vorsteher des Finanzamts Neuwied), im Beisein der neuen Anwärter des Jahrgangs 2018. Die angehenden Diplom-Finanzwirte, die ihr Studium im Juli begonnen haben, boten Kaffee und selbstgebackenen Kuchen zum Verzehr an. Hierbei nutzten sie auch die Gelegenheit, die Kolleginnen und Kollegen im Finanzamt besser kennen zu lernen. Als Erlös dieser erfolgreichen Veranstaltung konnten die Auszubildenden 340 Euro an den Caritasverband Rhein-Wied-Sieg e.V. übergeben.